Botanische Seltenheit in Dresden blüht erstmals

Dresden (dpa/sn) - Nach zehnjähriger intensiver Pflege ist mit der Aristolochia impudica im Botanischen Garten Dresden eine Kostbarkeit erstmals erblüht. Sie sei das einzige Exemplar ihrer Art, das ...

Das könnte Sie auch interessieren ...

expand_less